LINELINK-Suche 2: Alphabetisch / Anfangsbuchstaben internationale Kfz-Kennzichen

zurück zu LINELINK
Übersicht LINELINK-Hilfssites "Suchen": 1.. 2.. 3.. 4.. 5.. 6.. 7.. 8.. 9..

Suchen per Klick in der Alphabet-Leiste: klicken Sie dort den Anfangsbuchstaben des gesuchten Staates an; Sie erhalten dann bei Eingabe von "A" alle Links angezeigt, die von Ländern mit dem Anfangsbuchstaben A vorhanden sind: also A = Österreich, AFG = Afghanistan, AND = Andorra, AUS = Australien usw.
Der Mix, den Sie da herausziehen, ist (mit Ausnahme von Deutschland) noch so überschaubar, dass Sie damit etwas anfangen können.

Bei Ländern wie Frankreich, Grossbrittannien, USA (wo schon grössere Linkansammlungen vorliegen) empfieht es sich allerdings, über die Suchmethode 3 das spezifische Länderkennzeichen einzugeben; Sie erhalten dann gleich exklusiv die angefragten Länderlinks. Suchmethode 3 empfiehlt sich auch dann, wenn Sie ein bestimmtes (Kfz-)Kennzeichen bereits genau kennen.

In der Alphabet-Leiste finden Sie also z.B. Österreich unter A, Schweiz (zusammen mit Canada) unter C, Niederlande (zusammen mit Norwegen) unter N, Grossbrittannien unter G, Japan unter J, Rumänien und Russland unter R, Südafrika unter Z.
Ausser für Deutschland werden Sie u.U. recht schnell zu vielfältigen Ergebnissen kommen.

Ausserhalb Deutschland sind die Links nach den internationalen Kfz-Kennzeichen und innerhalb derselben auch wieder (sofern vorhanden) nach regionalen Kennzeichen untergliedert.
Das wären in Östereich die Bundesländer, in Frankreich die Departements, in der Schweiz die Kantone, in Italien die Provinzen und in Australien und in den USA die Bundesstaaten. Wenn mehr als 10 Links für ein Land vorhanden sind, wird am Landes-Anfang das Sortierprinzip erklärt.

In Ländern, in denen allgemein-schlüssige Regionalkennzeichen nicht verwendet werden, orientiert sich die regionale Untergliederung an den Anfangsbuchstaben von Städten.
Sie finden also z.B. Moskau unter RUS-m, Stockholm unter S-st, Amsterdam unter NL-am usw.
Sonderfall Deutschland
LINELINK befasst sich schwerpunktmässig mit Links auf deutschspracahige Websites. Deutschland allein liefert nun auch schon eine Linkanzahl, die vier 500er-Pakete erfordert, und ist deswegen auch schon nicht mehr mit einer einzigen Site erfassbar. Die Anfangsbuchstaben-Suche funktioniert deswegen dort nicht besonders vorteilhaft.

Greifen Sie daher zur Suchmethode 3: Suchen über den LINELINK-Button "Suchen"

Rückfragen zu dieser Site beantwortet florent3@gmx.de

Installations- bzw. letztes Aktualisierungsdatum dieser LINELINK-Infosite: 20.01.2002

zurück zu LINELINK




Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!